UNSERE NACHLESE - Vergangenes wird nicht vergessen


Juni 2018

Vortrag über das Thema "Lernen und Üben"

mt Prof. DDr. Manfred Spitzer

 

Prof. DDr. Spitzer wird in seinem Vortrag auf neueste Erkenntnisse der Gehirnforschung und deren mögliche Umsetzung in der pädagogischen Praxis eingehen. Er wird dabei auch besonders Bezug zum musikalischen Lernen herstellen und hilfreiche Anregungen für das Erlernen eines Musikinstrumentes geben.




April 2018

Landeswettbewerb Podium.jazz.pop.rock

 

Einen großartigen Erfolg konnte die Band "Sami´s Early 4" beim Landeswettbewerb Podium.jazz.pop.rock einfahren. In der Altersgruppe 2 holten sie sich unter der Gesamtleitung von Martin Gasselsberger einen 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb!

Die Mitglieder der Band werden an verschiedenen Landesmusikschulen unterrichtet:

Samuel Bräuer, Piano
Lehrperson: Magister Martin Gasselsberger, Landesmusikschule Gaspoltshofen

Linus Geißelbrecht, Double Bass
Lehrperson: Dietmar Hollinetz, Landesmusikschule Marchtrenk

Benjamin Grossauer, Drums
Lehrperson: Alfred Vollbauer, Landesmusikschule Neuhofen a. d. Kr.

Martin Gebhart, Percussion
Lehrperson: Josef Kramer, Landesmusikschule Ottnang a. H.

 

Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg!




März 2018

Herzliche Gratulation!


Wir freuen uns mit unseren PRIMA LA MUSICA Kandidatinnen über die erfolgreiche Teilnahme.

 

 

von links
Zora Phelina Klaczak
Violoncello AG B
1. Preis mit Auszeichnung
(Klasse Helene Roitinger)

Helene Purtscheller
Bratsche AG III
1. Preis mit Auszeichnung
(Klasse Mag. Gerlinde Gürtler-Laubhold)

Sarah Doss
Violine AG A; 1. Preis
(Klasse Mag. Gerlinde Gürtler-Laubhold)

Nikolaus Ecker
Violoncelle AG I; 1. Preis
(Klasse Helene Roitinger)

 

[zum vergrößern anklicken]

 


 




April 2017

ENSEMBLETREFFEN 2017

 

Der oberösterreichweite Ensemblewettbewerb findet seit 2007 alle 2 Jahre an 6 verschiedenen Landesmusikschulen statt - und nun zum ersten Mal auch bei uns hier in Marchtrenk.

Ungewöhnliche Besetzungen, kreative neue Ideen, das Zuhören als integrativer Bestandteil der Teilnahme und der positive Meinungsaustausch zwischen den MusikerInnen sind wesentliche Ingredienzien.
Und da es keine Altersbegrenzung gibt, wird letztlich auch die Verbindung zwischen den Generationen gefördert.


Alles in allem ein buntes Fest der Musik!

 

Auf der Website www.ensembletreffen.at finden Sie weitere Informationen.




März 2017

PRIMA LA MUSICA 2017

 

 

 

 

Im Ensemble "4Guitar"
Johannes Ratzenböck, Johanna Greimer und Manuel Pickl
Kl. Heidrun Fröhlich-Koppensteiner, MA

Altersgruppe II - 1. Preis mit Auszeichnung und Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb

 

Teresa Doss - Horn

Kl. Franziska Lehner, BA

Altersgruppe B - 1. Preis mit Auszeichnung

 

Im Ensemble "sonoro dritto",  Nikolaus Ecker - Violoncello

Kl. Helene Roitinger

Altersgruppe I - 1. Preis

 

Lisa Köhrer - Trompete

Kl. Thomas Schatzdorfer, MA

Altersgruppe  III - 1. Preis

 

Thomas Bauer - Trompete

Kl. Thomas Schatzdorfer, MA

Altersgruppe  IV - 1. Preis mit Auszeichnung

 

HERZLICHE GRATULATION!




März 2017

PRIMA LA MUSICA - in der LMS Marchtrenk und Buchkirchen!

 

PRIMA LA MUSICA gibt es seit 1994 und es es handelt sich dabei um den größten österreichischen Jugendmusikwettbewerb. Er richtet sich an Kinder und Jugendliche, die Freude am Musizieren und am musikalischen Wettstreit haben und etwas Besonderes in der Musik leisten wollen.

Der Wettbewerb wird auf Landes- und Bundesebene durchgeführt. Die besten Teilnehmer/innen der Landeswettbewerbe werden zum Bundeswettbewerb eingeladen.

 

Diesmal findet der Landeswettbewerb zum ersten Mal bei uns in der neuen Landesmusikschule und in der Zweigstelle Buchkirchen statt.




Februar 2017

Die Vielfalt der Klarinette

 

Zwei Tage lang steht die Landesmusikschule Marchtrenk ganz im Zeichen dieses Instruments.

 

Neben einer Fachtagung für alle Klarinettenlehrpersonen des oberösterreichischen Landesmusikschulwerkes, bietet das FEST Workshops, Konzerte, Vorträge, Masterclasses, Forumsunterricht und Ausstellungen.

Das KlarinettenFEST findet in Kooperation mit der Anton Bruckner Privatuniversität und der Bläserakademie des OÖ. Blasmusikverbandes statt.

 

Ein besonderes Highlight wird das Konzert des renommierten Ensembles „Faltenradio“ sein, das ihr neues Programm zum ersten Mal vor zahlreichen weiteren Konzerten im In- und Ausland im Rahmen dieser Veranstaltung aufführen wird.




November 2016

 

Mit einem Festakt um 14 Uhr, wurde das neue Gebäude von Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer eröffnet.

 

Anschließend gab es einen "TAG DER OFFENEN TÜR" mit einem bunten Musikprogramm.




März 2016

PRIMA LA MUSICA 2016

 

 

 

 

Erfolgreiche Teilnahme einiger Schülerinnen und Schüler unserer Schule an diesem großen oberösterreichweiten Wettbewerb.


VIOLINE - SOLO

Julia Bergmair (Klasse Mag. Gerlinde Gürtler-Laubhold) -  Altersgruppe II    2.Preis


VIOLA - SOLO

Helene Purtscheller (Klasse Mag. Gerlinde Gürtler-Laubhold) - Altersgruppe III    3.Preis


VIOLONCELLO - SOLO

Nikolaus Ecker (Klasse Helene Roitinger) - Altersgruppe B   1.Preis

Marie Ensinger (Klasse Helene Roitinger) - Altersgruppe III   2.Preis


GITARRE - SOLO

Johanna Greimer - Altersgruppe I   2.Preis
Marius Spiesberger Altersgruppe II   2.Preis
Manuel Pickl Altersgruppe II   2.Preis
Johannes Ratzenböck Altersgruppe III   2.Preis
alle aus der Klasse Heidrun Fröhlich-Koppensteiner, MA


HERZLICHE GRATULATION!




März 2015

PRIMA LA MUSICA 2015

 

 

 

 

Erfolgreiche Teilnahme einiger Schülerinnen und Schüler unserer Schule an diesem großen oberösterreichweiten Wettbewerb am 17.03.2015

 

HORN - SOLO

Teresa Doss (Kl. Franziska Lehner, BA) Alteresgruppe B - 1. Preis mit Auszeichnung

 

SAXOPHON - SOLO

Maya Pfeiffer, Altersgruppe B - 2. Preis

Katharina Nahringbauer, Altersgruppe I - 2. Preis

(beide aus der Klasse Bernhard Parkfrieder, MA)

 

HERZLICHE GRATULATION!




Oktober 2012

Schöne Auszeichnung für unsere Arbeit!

 

 

Eine große Auszeichnung erhielten wir für beispielgebendes Engagement im Bereich Jugendarbeit.
Es wurden u.a. die Kriterien "Jugendbeteiligung / Öffentlichkeitsarbeit / Qualifikation der LehrerInnen / Konstruktive Freizeitgestaltung" bewertet.